Sachsen

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 20.06.2024, 10:30 Uhr


Am Freitag schauerartiger Regen und teils schwere Gewitter 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Die eingeflossene kühle Meeresluft gerät zunächst unter schwachen Zwischenhocheinfluss. Im Tagesverlauf gelangen von Süden her wieder feuchtere und wärmere Luftmassen in den Freistaat. 

GEWITTER (UNWETTER):
Ab Freitagnachmittag von West nach Ost ausbreitende, teils schwere Gewitter. Dabei Starkregen bis 40 l/qm innerhalb kurzer Zeit, Hagel um 3 cm und schwere Sturmböen bis 100 km/h (Bft 10). 


Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 20.06.2024, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Florian Engelmann