Sachsen

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 19.11.2019, 20:30 Uhr


Bedeckt, gebietsweise etwas Regen. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Bei nur geringen Luftdruckgegensätzen verbleibt Sachsen in einer wolkenreichen Luftmasse.


FROST/GLÄTTE: 
In der Nacht zum Mittwoch in den Hochlagen des Westerzgebirges leichter Frost um -1 Grad, bei aufliegenden Wolken und geringem Niederschlag streckenweise Glätte. 

NEBEL: 
In den Kammlagen der Mittelgebirge zeitweise Sichtweiten unter 150 m. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 20.11.2019, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Peter Zedler