Bayern

WARNLAGEBERICHT für Bayern

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 05.10.2022, 10:30 Uhr


Heute viel Sonne, oft milchiger Himmel, sehr mild. Donnerstag mehr Wolken, jedoch kaum Regen.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein stabiles Hoch mit Schwerpunkt über Italien führt an seiner Nordflanke heute zunehmend mildere Luft nach Bayern. Eine am Donnerstag eintreffende Kaltfront löst sich rasch auf.

WIND:
Bis Donnerstagfrüh auf Gipfeln der Rhön und des Bayerwaldes zeitweise Böen um 60 km/h, in exponierten Lagen teils bis 70 km/h aus Südwest.

NEBEL:
Kommende Nacht und am Donnerstagmorgen örtlich Nebel. Vor allem an der Donau in Niederbayern vereinzelt Sichtweiten unter 150 m nicht ausgeschlossen.


Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 05.10.2022, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB München, Schwienbacher