Warnlagebericht

WARNLAGEBERICHT für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 24.11.2020, 16:00 Uhr


Kommende Nacht gebietsweise Frost und/oder Nebel. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Hoch mit Schwerpunkt über Südosteuropa bestimmt das Wetter in weiten Teilen Deutschlands. Lediglich der Norden wird zeitweise von Tiefs über dem Nordmeer und Skandinavien gestreift.


FROST/GLÄTTE:
In der Nacht zum Mittwoch in der Südosthälfte vielerorts leichter Frost zwischen -1 und -5 Grad. An den Alpen sowie im Bayerischen Wald in einigen Tal- und Muldenlagen stellenweise mäßiger Frost bis -7 Grad. Örtlich Glätte durch Reif oder gefrierenden Nebel.

NEBEL:
In der Nacht zum Mittwoch vor allem in der Mitte und im Süden dichter Nebel, streckenweise mit Sichtweiten unter 150 m. Auch am Mittwoch tagsüber gebietsweise anhaltend dichter Nebel.




Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 24.11.2020, 21:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Christian Herold