Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Schleswig-Holstein und Hamburg

WARNLAGEBERICHT für Schleswig-Holstein und Hamburg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 26.06.2017, 10:30 Uhr


Bis Montagabend zeitweise Windböen, Küsten exponiert stürmische Böen


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Dienstag, 27.06.2017, 10:30 Uhr:


Auf der Rückseite eines Tiefs über Skandinavien gelangt mit einer westlichen Strömung kühle Meeresluft nach Norddeutschland. 

WIND: 
Bis Montagabend gibt es zeitweise WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) aus Nordwest bis West, in exponierten Küstenlagen vereinzelt STÜRMISCHE BÖEN bis 65 km/h (Bft 8). 


Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 26.06.2017, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RSZ Hamburg / Annett Püschel