Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Rheinland-Pfalz und Saarland

WARNLAGEBERICHT für Rheinland-Pfalz und Saarland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 20.05.2018, 22:42 Uhr


Schauerartiger Regen. Am Montag warm und erneut Schauer und Gewitter.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Rheinland-Pfalz und das Saarland liegen am Südwestrand eines ausgedehnten Hochs mit Schwerpunkt über der südlichen Ostsee. Mit einer östlichen Strömung wird feuchte und zu Gewittern neigende Luft herangeführt.


GEWITTER:

In der ersten Nachthälfte zum Montag einzelne Gewitter mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7) westwärts ziehend.

Am Montag am Nachmittag und Abend einzelne Gewitter mit stürmischen Böen um 70 km/h wahrscheinlich, sowie lokal Starkregen 15 bis 20 l/qm und kleinkörnigem Hagel nicht ausgeschlossen. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 21.05.2018, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, sh