Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Mecklenburg-Vorpommern

WARNLAGEBERICHT für Mecklenburg-Vorpommern

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 22.10.2017, 06:30 Uhr


Wolkig oder stark bewölkt, zeitweise Regen. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Montag, 23.10.2017, 06:30 Uhr:


Heute liegt Mecklenburg-Vorpommern rückseitig eines Tiefausläufers. Dabei fließt kühle Meeresluft in die Region.

Die Wetterlage erfordert voraussichtlich keine Warnungen.



Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 22.10.2017, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, HA