Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Mecklenburg-Vorpommern

WARNLAGEBERICHT für Mecklenburg-Vorpommern

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 24.08.2016, 06:30 Uhr


Nach örtlicher Nebelauflösung sonnig, trocken und sehr warm. Nachts klar.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Donnerstag, 25.08.2016, 06:30 Uhr:


Unter zunehmenden Hochdruckeinfluss wird sehr warme und trockene Luft aus Südost herangeführt. Das Wetter gestaltet sich dadurch hochsommerlich.

Heute und am Donnerstag werden keine wetterbedingten Warnungen nötig sein.


Nächste Aktualisierung: spätestens Mittwoch, 24.08.2016, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Potsdam, MB/We