Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Wochenvorhersage

Wochenvorhersage WETTERGEFAHREN Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 29.05.2017, 05:00 Uhr


Sommerlich warm mit Gewittern, zunächst in großen Landesteilen. In der zweiten Wochenhälfte nur im äußersten Süden, zum kommenden Wochenende wieder nach Norden ausgreifend.


Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Dienstag, 30.05.2017, 24:00 Uhr

Am Montag in der Mitte und im Südwesten teils kräftige Gewitter, dabei lokale Unwettergefahr durch Starkregen und/oder Hagel.

Am Dienstag mit Ausnahme Nordwestdeutschlands teils kräftige Gewitter mit Unwettergefahr.  

Weitere Entwicklung der WETTER- und GEFAHRENLAGE
bis Donnerstag, 01.06.2017

Am Mittwoch südlich der Donau erneut teils kräftige Gewitter mit Starkregen und Hagel wahrscheinlich. Im Nordosten Windböen, an exponierten Küstenabschnitten stürmische Böen (Bft 8) aus West bis Nordwest wahrscheinlich.

Am Donnerstag unmittelbar am Alpenrand teils kräftige Gewitter mit Starkregen und Hagel wahrscheinlich.


Ausblick bis Samstag, 03.06.2017
Am Freitag im Süden und Südwesten einzelne Gewitter mit Starkregen und Hagel wenig wahrscheinlich.  

Am Wochenende über der Mitte und dem Süden teils starke Gewitter wahrscheinlich, im Norden wenig wahrscheinlich.


Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 29.05.2017, 07:00 Uhr

DWD/VBZ Offenbach