Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Baden Württemberg

WARNLAGEBERICHT für Baden-Württemberg

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Mittwoch, 24.08.2016, 20:30 Uhr


Nachts klar. Am Donnerstag Sonne pur, heiß. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Donnerstag, 25.08.2016, 20:30 Uhr:


Ein kräftiges Hoch über Mitteleuropa bestimmt das Wetter in Baden-Württemberg. Dabei wird mit südöstlicher Strömung zunehmend heiße Subtropikluft herangeführt.

Bis Donnerstagabend wird nicht mit der Herausgabe von Warnungen gerechnet.

Hinweis: Am Donnerstag wird im Rheintal sowie vom Kraichgau bis zur Tauber eine starke Wärmebelastung bei gefühlten Temperaturen von teils über 34 Grad erwartet. 


Nächste Aktualisierung: spätestens Donnerstag, 25.08.2016, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Stuttgart, C.Kronfeldner