Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Sachsen

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Montag, 30.05.2016, 06:30 Uhr


Starke Gewitter, örtlich Unwettergefahr durch Starkregen oder Hagel! 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Dienstag, 31.05.2016, 06:30 Uhr:


Bei nur geringen Luftdruckgegensätzen wird weiterhin schwül-warme, zu Schauern und Gewittern neigende Luft aus südlichen Breiten nach Sachsen geführt.

Heute muss erneut mit starken Gewittern, die mit Starkregen bis 25 l/m² innerhalb kurzer Zeit, Sturmböen bis 75 km/h (Bft 8-9) und Hagel einhergehen, gerechnet werden. Örtlich sind unwetterartige Entwicklungen durch heftigen Starkregen um 30 l/m² und großkörnigen Hagel möglich. In der Nacht zum Dienstag lässt die Gewitteraktivität zum Teil nur zögerlich nach.


Nächste Aktualisierung: spätestens Montag, 30.05.2016, 10:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Manuel Voigt