Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Sachsen

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Samstag, 21.07.2018, 14:30 Uhr


Heute im Westen etwas schauerartiger Regen, einzelne Gewitter. Nachts größtenteils niederschlagsfrei. Am Sonntag einzelne Gewitter mit Starkregen.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Bei geringen Luftdruckgegensätzen gelangt feuchtere und zu Gewittern neigende Luft nach Sachsen.

STARKE GEWITTER:
Ab dem Nachmittag erst in den Mittelgebirgen, anschließend auch im Tiefland vereinzelte Gewitter mit Sturmböen bis 70 km/h (Bft 8), örtlich eng begrenzt mit Starkregen bis 25 l/qm in kurzer Zeit und Hagel. In der Nacht zum Sonntag abklingend. Am Sonntagnachmittag im Vogtland, Westerzgebirge und Leipziger Raum einzelne Gewitter mit Starkregen.


Nächste Aktualisierung: spätestens Samstag, 21.07.2018, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, SB