Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Sachsen

WARNLAGEBERICHT für Sachsen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Donnerstag, 25.08.2016, 20:30 Uhr


Nachts klar, tagsüber sonnig und heiß.


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE für die nächsten 24 Stunden
bis Freitag, 26.08.2016, 20:30 Uhr:


Ein Hochdruckgebiet mit Kern über Polen bestimmt das Wetter in Sachsen. Dabei gelangt sehr warme bis heiße Luft aus südlichen Breiten in die Region.

Am Samstag muss bei Temperaturen über 30 Grad mit einer starken Wärmebelastung gerechnet werden. Weitere warnrelevante Wettererscheinungen werden nicht erwartet.


Nächste Aktualisierung: spätestens Freitag, 26.08.2016, 04:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Leipzig, Thomas Hain