Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht TH

Thüringen übermorgen

Am Dienstag ist es nach teils zäher Nebelauflösung weitgehend sonnig. Nur zeitweilig ziehen harmlose Wolkenfelder vorüber. Bei schwachem südlichem Wind werden Maxima zwischen 19 und 22, im Bergland zwischen 15 und 19 Grad erwartet. In der Nacht zum Mittwoch ist es zunächst klar. Im Verlauf der Nacht verdichtet sich die Bewölkung von Westen her und es setzt leichter Regen ein. Die Temperatur geht auf 11 bis 8 Grad zurück. Der Wind weht schwach aus Südwest.