Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht ST

Sachsen-Anhalt übermorgen

Am Sonntag zunächst meist stark bewölkt, im Tagesverlauf zunehmend auflockernd, weitgehend trocken. Zum Abend von Südwesten her ansteigendes Schauer- und Gewitterrisiko. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen. Höchsttemperatur 20 bis 23, im Harz 14 bis 20 Grad. In der Nacht zum Montag bei wolkigem Himmel zunächst nur einzelne Schauer. Im Nachtverlauf Bewölkungsverdichtung und vor allem in der Westhälfte wiederholt schauerartig verstärkter Regen und einzelne Gewitter. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen und Temperaturrückgang auf 11 bis 7 Grad.