Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
heute-aktuell

aktuelle Beobachtungen aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland

Letzte Aktualisierung: 23.02.2017, 16.34 Uhr

Ein Orkantief zieht von Irland über die Deutsche Bucht zur Ostsee. Sein Frontensystem erfasst heute Nachmittag Hessen und sorgt für schwere Sturmböen oder orkanartige Böen.


WIND-/STURMBÖEN:
Es treten WINDBÖEN um 55 km/h (Bft 7) auf, im Tiefland vereinzelt auch mit STÜRMISCHEN BÖEN um 70 km/h (Bft 8) gerechnet werden. In Gipfellagen der Mittelgebirge sind auch STURMBÖEN bis 85 km/h (Bft 9) möglich. 
Ab dem Nachmittag treten dann von Westen her verbreitet STURMBÖEN um 85 km/h (Bft 9) auf. Am späten Nachmittag wird der erste Höhepunkt der Windentwicklung erwartet. Dann sind in Verbindung mit Schauern sowie im Bergland auch SCHWERE STURMBÖEN um 100 km/h (Bft 10) möglich, vereinzelt auch ORKANARTIGE BÖEN um 110 km/h (Bft 11) möglich.  
Ein zweites Maximum folgt in der Nacht. Dann sind verbreitet STURMBÖEN (um 80 km/h, Bft 9), im Bergland und im Norden SCHWERE STURMBÖEN ORKANARTIGE BÖEN (90 bis 110 km/h, Bft 10 bis 11) möglich.

SCHNEE/GLÄTTE:
In der Nacht zum Freitag sinkt die Schneefallgrenze. Dann muss oberhalb von etwa 300 m mit leichten SCHNEEschauern gerechnet werden. Dabei können in höheren Lagen um 3 cm Neuschnee fallen. Vorsicht GLÄTTEgefahr! 

aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Mitte
aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Mitte


aktuelle Beobachtungen von Donnerstag, 23.02.2017, 16 Uhr
-------------------------------------------------------------------
Düsseldorf           10   Regenschauer                
Kahler Asten          3   leichter Regen              
Fritzlar              8   leichter Regen              
Köln                 10   Regenschauer                
Gießen                8   leichter Regen              
Nürburg               6   Regen                       
Wasserkuppe           2   heiter                      
Trier                 8   leichter Regen              
Hahn                  6   leichter Regen              
Frankfurt            11   heiter                      
Würzburg             15   -                           
Mannheim             13   -                           
Weinbiet              9   -                           orkanartige Böen
Saarbrücken          10   heiter                      
Karlsruhe-Rheinst.   16   leichter Regen              

Temperatur in Grad Celsius