Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
heute-aktuell

aktuelle Beobachtungen aus Nordrhein-Westfalen

Letzte Aktualisierung: 23.04.2017, 13.34 Uhr

Die nach Nordrhein-Westfalen eingeflossene kühle Meeresluft liegt heute unter schwachen Hochdruckeinfluss. In der kommenden Nacht greift eine schwache Warmfront auf den Norden über. Morgen folgt zum Abend die Kaltfront. 


WIND: 
Heute sind in Ostwestfalen in Verbindung mit Schauern einzelne starke Böen (um 50 km/h, Bft 7) nicht ganz ausgeschlossen. 

FROST:
In der Nacht zum Montag gibt es im Bergland leichten FROST, im Tiefland nur im Süden vereinzelt. Vor allem im Süden muss auch mit leichtem Frost in Bodennähe gerechnet werden. 

GLÄTTE:
In der Nacht und morgen Früh besteht im Sauerland oberhalb von etwa 300 m eine geringe Wahrscheinlichkeit für örtliche GLÄTTE durch Überfrieren. Vor allem auf Brücken kann sich in der Südhälfte Westfalens häufiger, im Rheinland örtlich Reifglätte bilden. 

aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region West
aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region West


aktuelle Beobachtungen von Sonntag, 23.04.2017, 13 Uhr
-------------------------------------------------------------------
Münster            8   Hagelschauer                
Essen              8   -                           
Bad Lippspringe    7   Regen                       
Düsseldorf         9   heiter                      
Kahler Asten       1   leichter Schneefall         
Aachen             7   heiter                      
Köln               9   heiter                      
Gießen             8   -                           

Temperaturen in Grad Celsius