Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
heute-aktuell

aktuelle Beobachtungen aus Baden-Württemberg

Letzte Aktualisierung: 22.01.2018, 22.34 Uhr

Ein Tief mit Kern über Baden-Württemberg zieht nach Südosten ab. In der zweiten Nachthälfte zu Dienstag setzt sich von Westen zunehmend Hochdruckeinfluss durch.

In Richtung Allgäu fallen bis kurz nach Mitternacht noch bis 10 l/qm an Regen. Sonst hat der Niederschlag bereits größtenteils nachgelassen. Zusammen mit dem Abschmelzen der vorhandenen Schneedecke kommt es im Schwarzwald zu Abflussmengen von 50 bis 100 Litern, auf der Alb um 30 Litern und Richtung Allgäu zwischen 30 und 50 Litern. (Details zur Hochwasserentwicklung: http://www.hvz.baden-wuerttemberg.de/)

In der Nacht zu Dienstag treten im Hochschwarzwald Sturmböen bis 80 km/h aus Südwest auf. 
In Lagen oberhalb etwa 900 m kann stellenweise Glätte durch überfrierende Nässe oder geringfügigen Schneefall nicht ausgeschlossen werden.

Morgen treten im Hochschwarzwald stürmische Böen bis 70 km/h aus Südwest auf.

aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Suedwest
aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Suedwest


aktuelle Beobachtungen von Dienstag, 23.01.2018, 00 Uhr 
-------------------------------------------------------------------
Mannheim              8   -                           
Weinbiet              3   leichter Regen              
Karlsruhe-Rheinst.    7   -                           
Öhringen              5   Regen                       
Stuttgart             6   heiter                      
Stötten               2   Nebel                       
Lahr                  9   leichter Regen              
Freudenstadt          3   leichter Regen              
Feldberg              0   Schneeregen                 
Konstanz              8   leichter Regen              

Temperatur in Grad Celsius