Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht TH

Thüringen morgen

Am Dienstag nimmt die Bewölkung am Vormittag weiter zu. Von der Rhön her kommen erste Schauer auf, die sich allmählich bis ins Thüringer Becken ausbreiten. Am Nachmittag und Abend treten örtlich auch Gewitter mit Starkregen und stürmischen Böen auf. Bei ansonsten schwachem bis mäßigem Wind aus Ost werden Höchsttemperaturen zwischen 20 und 25, im Bergland um 20 Grad erwartet. In der Nacht zum Mittwoch kommt es bei wechselnder Bewölkung zu örtlichen Schauern. Die Luft kühlt auf 16 bis 12 Grad ab. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.