Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht ST

Sachsen-Anhalt morgen

Am Montag ist es meist stark bewölkt oder bedeckt. Dabei kann gelegentlich etwas Schnee oder gefrierender Sprühregen fallen. Dabei besteht erhöhte Glättegefahr. Bei schwachem Südwestwind werden Tageshöchstwerte von -3 bis 1 Grad erwartet. In der Nacht zum Dienstag ist es überwiegend bedeckt und örtlich fällt geringer gefrierender Sprühregen oder Schneegriesel. Bei 0 bis -5 Grad weht schwacher Westwind.