Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht ST

Sachsen-Anhalt heute

Tagsüber vielfach bedeckt und meist niederschlagsfrei. Nachts erneut Frost.

Heute Mittag und am Nachmittag ist es vom Harz bis zum Burgenland vielfach locker bewölkt und dort zeigt sich die Sonne. In den übrigen Regionen dagegen dominiert eine dichte hochnebelartige Bewölkung. Niederschlag wird nicht erwartet. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 0 Grad im Süden und 4 Grad im Norden. Der Wind weht schwach aus Südwest. In der Nacht zum Mittwoch ist es gebietsweise stark bewölkt. Nur vom Harz bis zum Burgenland ist es weiterhin gering bewölkt, teils klar. Im Laufe der Nacht zieht der Hochnebel nach Nordosten ab dabei werden ab Mitternacht von Westen her dünne hohe Wolkenfelder aufziehen, sodass es ausgangs der Nacht verbreitet gering bewölkt ist. Es bleibt niederschlagsfrei. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen -2 Grad in der Altmark bei bedecktem Himmel und örtlich bis -9 Grad im Süden bei durchweg gering bewölktem Himmel. Der Wind weht schwach aus südlichen Richtungen.