Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht TH

Thüringen 4. Tag

Am Freitag zieht die starke Bewölkung ab und nachfolgend scheint bei nur wenigen Quellwolken die Sonne. Es bleibt trocken. Bei schwachem bis mäßigem Westwind werden Maxima zwischen 25 und 27, im Bergland zwischen 19 und 25 Grad erreicht. In der Nacht zum Samstag kommt es aus sich verdichtender Bewölkung zu Schauern und Gewittern. Der Wind weht schwach aus südlichen Richtungen. Die Temperatur geht auf 15 bis 12 Grad zurück.