Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SN

Sachsen 4. Tag

Am Montag nach sonnigen Abschnitten am Morgen zunehmend stark bewölkt und im Tagesverlauf gebietsweise leichter Regen. Höchsttemperaturen 19 bis 23, im Bergland 13 bis 18 Grad. Schwacher Wind um West. In der Nacht zum Dienstag langsam nach Südosten abziehender Regen und im Norden auflockernde Bewölkung. Temperaturrückgang auf 12 bis 8 Grad. Schwacher Wind aus Südwest bis West.