Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NI und HB

Niedersachsen und Bremen übermorgen

Am Montag gibt es einen Wechsel aus Sonne und Wolken. Dabei ziehen vereinzelt Schneeschauer durch. Es gibt leichten Dauerfrost. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Nordost, an der Küste mit Windböen.
In der Nacht zum Dienstag ist es wechselnd bewölkt mit einzelnen Schneeschauern. Es gibt Frost zwischen -4 Grad an der See und bis -14 Grad im Bergland. Der nordöstliche Wind weht schwach bis mäßig, an der Küste mit Windböen.