Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NI und HB

Niedersachsen und Bremen heute

Vorhersage für Niedersachsen und Bremen für heute

in Schauernähe vereinzelt Windböen, Nacht zum Samstag und am Samstag an der Küste stürmische Böen, sonst Windböen, teils gewittrige Schauer

Heute Mittag ist es meist stark bewölk, teils kommt es zu Schauern. Zum Abend kommt an der Ems und in Ostfriesland Regen auf, der sich weiter ostwärts ausbreitet. Zuvor steigen auf den Inseln und im höheren Harz die Temperaturen auf 14, sonst 16 bis 18 Grad. Der südwestliche Wind weht schwach bis mäßig. An der See und in Schauernähe frischt er vorübergehend auf. In der Nacht zum Sonnabend zieht der Regen ostwärts durch. Die Temperaturen sinken im Oberharz bis auf 5, sonst auf Werte von 8 Grad. Der Wind aus Süd bis Südwest frischt vorübergehend auf, an der See ist er auch stark mit einzelnen stürmischen Böen unterwegs. Später dreht der Wind auf West.



Letzte Aktualisierung: 29.05.2015, 13.34 Uhr



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst