Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht SH und HH

Schleswig-Holstein und Hamburg 4. Tag

Am Sonntag regnet es zunächst aus dichter Bewölkung, im Tagesverlauf lockert es gelegentlich auf und es folgen Schauer. Bei 9 Grad weht ein teils starker und böiger West- bis Nordwestwind. 
In der Nacht zum Montag gibt es bei wechselnder Bewölkung Schauer. Die Luft kühlt sich auf Werte zwischen 2 und 5 Grad ab. Der Wind dreht auf Nord und nimmt langsam ab.