Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BY

Bayern übermorgen

Am Sonntag zunächst regnerisch. Von Südwesten her im Tagesverlauf trockener  und zeitweise Sonne. Erwärmung auf 15 Grad im Fichtelgebirge und bis zu 24 Grad in Teilen Schwabens. Mäßiger, zum Nachmittag und Abend auffrischender Wind aus Südwest.

In der Nacht zum Montag von Nordwesten her durchziehender Regen, teilweise mit eingelagerten Gewittern. Dabei zunehmende Gefahr schwerer Sturmböen. Tiefstwerte 12 bis 6 Grad.