Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BY

Bayern morgen

Am Sonntag überwiegt an den Alpen stärkere Bewölkung. Regen fällt aber kaum. In den übrigen Regionen wechseln sich Sonne und Wolken ab. Bei mäßigem, in Böen teils frischem Nordostwind liegen die Nachmittagswerte zwischen 10 Grad im östlichen Bergland und 16 Grad im Raum Aschaffenburg.

In der Nacht zum Montag klart der Himmel gebietsweise auf. Lediglich am Alpenrand halten sich zunächst noch einige Wolkenfelder. Die Tiefstwerte verteilen sich zwischen +3 Grad am Bodensee sowie am Untermain und -3 Grad in Ostbayern.