Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BY

Bayern heute

In nördlichen Gipfellagen stürmische Böen. Am Samstag auf Alpengipfeln Sturmböen, in Südbayern ab dem Mittag Windböen.

Heute Abend werden die Wolken auch in Südbayern zahlreicher. In Nordbayern fällt gebietsweise Regen. Der Wind weht im Südosten Bayerns schwach, sonst mäßig, in Franken mit frischen Böen aus Südwest. Auf den Kammlagen von Rhön und Fichtelgebirge treten stürmische Böen auf.
 
In der Nacht zum Samstag regnet es von der westlichen Donauniederung bis zum Oberpfälzer Wald und nordwestlich davon. Vor allem in Unter- und Oberfranken kann es stellenweise auch mal kräftig regnen. Sonst bleibt es trocken und im südlichen Oberbayern und östlichen Niederbayern gibt es noch einige Wolkenlücken. Die Temperatur sinkt auf 7 Grad am unteren Main und 0 Grad im Berchtesgadener Land.