Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BY

Bayern 4. Tag

Am Freitag vor allem an Donau, Naab und in Niederbayern zäher Nebel und Hochnebel. Sonst mehr Sonne als Wolken. Höchstwerte 3 bis 7, an den Alpen örtlich bis 11 Grad. Überwiegend schwacher Wind um Ost. 

In der Nacht zum Samstag zunächst gering bewölkt, später in Franken und Schwaben leichter Regen. Dort kurzzeitig und örtlich gefrierender Regen wahrscheinlich. Tiefstwerte 3 bis -1 Grad.