Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht MV

Mecklenburg-Vorpommern übermorgen

Am Mittwoch lockert die Bewölkung erst zum Nachmittag und Abend hin stärker auf. Anfangs sind vereinzelte Schauer nicht ganz ausgeschlossen. Die Temperatur erreicht 15 bis 19 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig mit einzelnen Windböen aus West bis Nordwest. 
In der Nacht zum Donnerstag ist es wolkig, teils auch gering bewölkt und niederschlagsfrei. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen 12 und 9 Grad. Es weht schwacher bis mäßiger West- bis Nordwestwind. An der See kann es einzelne Windböen geben.