Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht MV

Mecklenburg-Vorpommern übermorgen

Am Montag nach Nebelauflösung meist wolkig, am Nachmittag von Nordwesten Bewölkungsverdichtung und leichter Schneefall. Temperaturanstieg auf 0 bis 2 Grad, örtlich leichter Dauerfrost um -1 Grad. Schwacher, an der Küste mäßiger bis frischer Südwestwind.
In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt. Örtlich Schneeschauer nicht ausgeschlossen. Leichter Frost zwischen -1 und -4 Grad. Schwacher, an der Küste mäßiger Südwind.