Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BB und BE

Brandenburg und Berlin übermorgen

Am Sonntag dominiert starke Bewölkung, die teils schauerartig verstärkten Regen bringt. Nur im Norden bleibt es weitgehend niederschlagsfrei und die Bewölkung lockert am Abend etwas auf. Die Temperatur erreicht 16 bis 18 Grad. Der Wind weht schwach und dreht von Nordwest auf Nordost.
In der Nacht zum Montag ist es stark bewölkt, teils wolkig. Vereinzelt kann noch etwas Regen fallen. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen 11 und 9 Grad. Der schwache Wind weht aus Nordost.