Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht MV

Mecklenburg-Vorpommern heute

Tagsüber einzelne Gewitter. Nachts leichter Frost, mit geringer Wahrscheinlichkeit auch Glätte.

Heute Nachmittag und Abend bilden sich bei einem Wechsel von Sonne und Quellwolken lokal Schauer, vereinzelt auch kurze Graupelgewitter. Die Temperatur liegt um 10 Grad, nur an der Ostseeküste bleibt es etwas kühler. Der Wind weht schwach, in Schauer- und Gewitternähe mäßig bis frisch mit einzelnen Windböen aus West bis Nordwest. 
In der Nacht zum Donnerstag klingen die Schauer rasch ab und gebietsweise setzen sich größere Auflockerungen durch. Die Tiefsttemperatur liegt zwischen +2 und -2 Grad. Verbreitet tritt Frost in Bodennähe bis -5 Grad auf. Streckenweise besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit für Glätte durch überfrierende Restnässe oder auch Reif. Der westliche Wind weht schwach.