Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht MV

Mecklenburg-Vorpommern 4. Tag

Am Mittwoch ist es stark bewölkt und vereinzelt kann es leicht schneien oder nieseln. Die Höchstwerte liegen um 3 Grad. Wind weht schwach, an der See mäßig aus Südwest.
In der Nacht zum Donnerstag lockert die Bewölkung gebietsweise stärker auf. Es bleibt weitgehend niederschlagsfrei. Bei schwachem, in Küstennähe mäßigem Wind um Süd sinkt die Temperatur auf 0 bis -3 Grad ab.