Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht RP und SL

Rheinland-Pfalz und Saarland übermorgen

Am Donnerstag fällt bei überwiegend starker Bewölkung schauerartiger Regen, der im Nachmittagsverlauf auch den Südosten erreicht. Die Temperatur steigt auf 8 bis 13 Grad. Der Wind weht mäßig, im Bergland in Böen anfangs auch stark aus Südwest.
In der Nacht zum Freitag klingen die Niederschläge ab und die Bewölkung lockert gebietsweise etwas auf. Die Temperatur sinkt auf 5 bis 2 Grad. Dabei weht ein schwacher Südwestwind.