Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht HE

Hessen übermorgen

Am Montag ist es anfangs meist noch gering bewölkt, im Vormittagsverlauf nimmt die Bewölkung aber zu und am Nachmittag gibt es kaum noch sonnige Abschnitte. Meist ist es niederschlagsfrei, vereinzelt fallen ein paar Schneeflocken. Im leichten Dauerfrost liegen die Höchstwerte bei -4 bis -1 Grad, im Bergland bei -8 bis -4 Grad. Der Nordostwind weht überwiegend mäßig und bevorzugt im Bergland zeitweise stark böig. Abends nimmt der Wind ab. 
In der Nacht zu Dienstag klart es teilweise wieder auf, nur örtlich hält sich starke Bewölkung. Es bleibt weitgehend niederschlagsfrei. Die Tiefstwerte bewegen sich zwischen -9 und -15 Grad, örtlich noch darunter.