Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht RP und SL

Rheinland-Pfalz und Saarland morgen

Am Samstag ist es bei wechselnder Bewölkung zunächst trocken bevor nachmittags vor allem im Nordwesten einzelne Schauer aufkommen. Die Temperatur steigt auf 19 bis 23 Grad. Der Wind weht mäßig aus West bis Südwest.
In der Nacht zum Sonntag ist es meist niederschlagsfrei und die Bewölkung lockert auf. Nur vereinzelt kann noch ein kurzer Schauer auftreten. Nachfolgend können sich in geschützten Lagen Nebelfelder bilden. Die Temperatur geht auf 12 bis 8 Grad zurück.