Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht HE

Hessen 4. Tag

Am Dienstag erst gering bewölkt oder wolkig und niederschlagsfrei. Am Vormittag Aufzug dichterer Bewölkung und am Mittag im Nordwesten einsetzender, zeitweiliger Regen. Im weiteren Tagesverlauf auch im restlichen Hessen dicht bewölkt und zeitweise leichter Regen. Höchstwerte zwischen 8 und 12 Grad. Schwacher Wind von Südwest im Tagesverlauf auf West/Nordwest drehend.
In der Nacht zum Mittwoch allmählich nach Osten abziehender Regen, bei zunächst dichter, nachfolgend wechselnde Bewölkung. Tiefstwerte zwischen 3 und 0 Grad.