Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
heute-aktuell

aktuelle Beobachtungen aus Baden-Württemberg

Letzte Aktualisierung: 16.12.2018, 12.34 Uhr

Eine Warmfront zieht im Tagesverlauf rasch über Baden-Württemberg hinweg und sorgt für leichte Milderung.

SCHNEE/GLÄTTE:
Leichter Schneefall von Westen her abklingend. Dabei vor allem im Osten anfangs noch 1 bis 3 cm Neuschnee. Verbreitet Schneeglätte. In der Nacht zu Montag Glätte durch überfrierende Nässe.

GLATTEIS: 
Anfangs vor allem in der Mitte örtlich Glatteis durch gefrierenden Regen. Im Nachmittagsverlauf bis in die Nacht zum Montag hinein im Osten sowie im Bergland noch vereinzelt Glatteis durch gefrierenden Sprühregen.
 
FROST: 
Bis in den Nachmittag hinein vor allem im Osten und im Bergland. In der Nacht zum Montag mit Ausnahme des Neckar- und Rheintals erneut leichter Frost.

WIND: 
Bis zum Nachmittag im Hochschwarzwald zeitweise Sturmböen bis 80 km/h aus Südwest.

NEBEL:
In der Nacht zum Montag örtlich Nebel mit Sichtweiten unter 150 m. 

aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Suedwest
aktuelles Wetter und aktuelle Temperatur Region Suedwest


aktuelle Beobachtungen von Sonntag, 16.12.2018, 12 Uhr 
-------------------------------------------------------------------
Mannheim             -1   leichter Schneefall         
Weinbiet             -2   gefrierender Nebel          
Karlsruhe-Rheinst.    0   Glatteisbildung             
Öhringen              0   leichter Schneefall         
Stuttgart             2   Regen                       
Stötten              -1   leichter Schneefall         
Lahr                  3   Regen                       
Freudenstadt          0   Schneeregen                 
Feldberg             -2   gefrierender Nebel          
Konstanz              1   Dunst oder flacher Nebel    

Temperatur in Grad Celsius