Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NRW

Nordrhein-Westfalen übermorgen

Am Sonntag ist es wechselnd bis stark bewölkt und es kommt besonders in der zweiten Tageshälfte zu Schauern und einzelnen kurzen Gewittern. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 20 und 23 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest, tagsüber auch stark böig auffrischend. 
In der Nacht zum Montag ist es wechselnd bis stark bewölkt. In der zweiten Nachthälfte kommt von Südwesten her anhaltender und teils kräftiger Regen auf. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 14 und 10 Grad.