Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NRW

Nordrhein-Westfalen morgen

Am Donnerstag wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise Regen oder Regenschauer. Höchsttemperatur 6 bis 9, im höheren Bergland um 3 Grad. Mäßiger Wind aus Süd bis Südwest, in Hochlagen ab dem Mittag einzelne starke Böen.
In der Nacht zum Freitag weiterhin starke Bewölkung und zeitweise schauerartiger Regen, im Hochsauerland anfangs teils Schneeregen, der in der zweiten Nachthälfte von Westen her in länger andauernden Regen übergeht. Tiefstwerte 6 bis 4, im Hochsauerland um 1 Grad. Auffrischender Süd- bis Südwestwind mit starken, im Bergland stürmischen Böen.