Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NRW

Nordrhein-Westfalen morgen

Am Samstag ziehen bei insgesamt wechselnder, mitunter auch starker Bewölkung gebietsweise Schauer durch. Vereinzelt ist ein kurzes Gewitter möglich. Die Temperatur erreicht 19 bis 21 Grad. Der Wind weht mäßig, in Schauernähe zum Teil stark böig aus Südwest bis West.
In der Nacht zum Sonntag entwickeln sich vor allem noch im Bergland letzte Schauer, sonst lockert die Bewölkung häufig auf und es bleibt meist trocken. Die Temperatur geht auf 12 bis 8 Grad zurück.