Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NRW

Nordrhein-Westfalen morgen

Am Dienstag ist es zunächst sonnig. Am Nachmittag bilden sich einige Quellwolken und vom Münsterland bis zur Eifel sind einzelne Schauer möglich, auch ein kurzes Gewitter ist nicht ausgeschlossen. Die Temperatur erreicht 18 bis 20, in höheren Lagen um 16 Grad. Der Wind weht zunächst schwach aus Süd, am Nachmittag mäßig bis frisch aus Südwest. 
In der Nacht zum Mittwoch ist es wechselnd bis stark bewölkt und zeitweise fällt etwas Regen. Die Temperatur geht auf 10 bis 6 Grad zurück.