Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NRW

Nordrhein-Westfalen heute

Nachts stellenweise Nebel, im Bergland Frost, örtlich Glätte. Ab morgen Mittag Schauer, im Bergland Schnee. Windig, teils stürmisch.

In der Nacht zum Samstag ist es vielfach gering bewölkt oder klar und niederschlagsfrei. Stellenweise kann sich Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen zwischen 4 und 1 Grad, im höheren Bergland bis minus 2 Grad. Dort besteht örtlich Glättegefahr durch Überfrieren oder Reif. Der Wind weht schwach aus Südwest, teils auch aus unterschiedlichen Richtungen.