Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht NRW

Nordrhein-Westfalen 4. Tag

Am Donnerstag ist der Himmel stark bewölkt bis bedeckt und zeitweise regnet es, teils auch schauerartig verstärkt und gewittrig durchsetzt. Die Temperatur erreicht 19 bis 23, in den Hochlagen um 17 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig, in Schauer- oder Gewitternähe stark böig aus westlichen Richtungen. 
In der Nacht zum Freitag ist es wechselnd bis stark bewölkt und gelegentlich fällt noch etwas Regen, oft ist es aber auch schon trocken. Die Temperatur geht auf 14 bis 10 Grad zurück.