Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BW

Baden-Württemberg übermorgen

Am Donnerstag gibt es eine Mischung aus Sonne und teils stärkeren 
Quellwolken. Im Tagesverlauf werden in der Südhälfte einzelne, teils 
kräftige Schauer und Gewitter erwartet. Die Höchstwerte liegen 
zwischen 25 Grad im Bergland und 30 Grad am Kaiserstuhl. Es weht 
schwacher bis mäßiger Wind um Südwest, der in Gewitternähe stark bis 
stürmisch auffrischt.

In der Nacht zum Freitag muss bei wechselnder Bewölkung mit einzelnen
Schauern und Gewittern gerechnet werden. Die Temperatur sinkt auf 18 
bis 14 Grad.