Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BW

Baden-Württemberg übermorgen

Am Mittwoch bilden sich im Tagesverlauf Quellwolken, einzelne Schauer bleiben die Ausnahme. Die Höchstwerte liegen zwischen 16 Grad im höheren Bergland und 21 Grad im Rheintal. Der Wind weht schwach bis mäßig aus westlichen Richtungen und lebt tagsüber in Böen auf.

In der Nacht zum Donnerstag ist es meist nur gering bewölkt. Die Tiefstwerte liegen bei 8 bis 3 Grad. Lokal kann sich Nebel bilden.