Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Bericht BW

Baden-Württemberg 4. Tag

Am Samstag ist es meist stark bewölkt und es regnet vielfach. Die Höchstwerte liegen bei 15 Grad am Schwarzwald und 21 Grad an Rhein und Neckar. Der Wind weht schwach bis mäßig aus Südwest. Vor allem im Bergland sind starke bis stürmische Böen möglich.

In der Nacht zum Sonntag lockert es von Norden her auf. Es bleibt meist trocken. Die Frühtemperaturen betragen 10 bis 7 Grad.