Bericht Nord- Ostsee

Seewetterbericht für Nord- und Ostsee

Seewetterbericht für Nord- und Ostsee herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, Seewetterdienst Hamburg am 21.01.2021, 21.16 UTC.
Wetterlage 21.01.2021 18 UTC : Ein Orkantief 950 liegt über Viking. Es zieht in die Norwegische See und schwächt sich dort langsam ab. Ein Randtief 984 zieht von der Bretagne unter vorübergehender Vertiefung nordostwärts und befindet sich am Freitagabend über Mittelschweden. Ein zweites Randtief 994 befindet sich Samstagmorgen im Englischen Kanal.
Bis Sonnabend früh ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Sturm zu rechnen: Deutsche Bucht Fischer Dogger Forties Utsira Skagerrak Bis Sonnabend früh ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Starkwind zu rechnen: Südwestliche Nordsee Ijsselmeer Viking Kattegat Belte und Sund Westliche Ostsee Südliche Ostsee Südöstliche Ostsee Zentrale Ostsee Nördliche Ostsee

Vorhersage gültig bis Sonnabend früh: Deutsche Bucht: Südteil anfangs 5, sonst südwestliche Winde um 7, später abnehmend um 4, zeitweise schwere Schauerböen, See 6 Meter, Südostteil 2 Meter. IJsselmeer: Südwest bis West um 4, Nordteil vorübergehend Südwest 6, Schauerböen, See 1 Meter. Südwestliche Nordsee: West 5 bis 6, Nordteil strichweise 7, abnehmend um 3, Schauerböen, See 3 Meter. Engl.Kanal-Ost: Nordwestliche Winde 4 bis 5, später etwas abnehmend, Schauerböen, strichweise Gewitter, See 2 Meter. Engl.Kanal-West: Nordwest 4 bis 5, vorübergehend etwas zunehmend, norddrehend, Schauerböen, strichweise Gewitter, See 3,5 Meter. Dogger: West 7 bis 8, abnehmend um 4, anfangs orkanartige Schauerböen, See 6 Meter. Fischer: Südwest um 8, westdrehend, abnehmend um 5, anfangs orkanartige Schauerböen, See 8 Meter. Forties: Anfangs Südteil West bis Nordwest 7 bis 8, sonst Nordwest um 5, etwas abnehmend, orkanartige Schauerböen, See Südteil 6 Meter, Nordteil 3 Meter. Utsira: Südteil Süd um 8, Nordteil anfangs wechselnde Richtungen 4 bis 7 westdrehend, abnehmend um 5, Südteil anfangs Orkanböen, See anfangs 9 Meter. Viking: Nordwest um 6, westdrehend, etwas abnehmend, schwere Sturmböen, See 6 Meter. Skagerrak: Süd 7 bis 8, südwestdrehend, später abnehmend um 5, schwere Sturmböen, See Westteil anfangs 8 Meter. Kattegat: Süd bis Südwest 6 bis 7, zeitweise etwas abnehmend um 4, zeitweise diesig, See anfangs 3 Meter. Belte und Sund: Süd bis Südwest 6, zeitweise abnehmend um 4, zeitweise diesig, See 1,5 Meter. Westliche Ostsee: Süd bis Südwest um 6, Freitagfrüh etwas zunehmend, später Südwest 3 bis 4, zeitweise Schauerböen, See 1,5 Meter. Boddengewässer Ost: Süd bis Südwest um 5, Freitagfrüh etwas zunehmend, später schwachwindig, zeitweise Schauerböen, See 1 Meter. Südliche Ostsee: Südwest bis Süd um 6, später abnehmend 3 bis 4, zeitweise Schauerböen, See 2,5 Meter. Südöstliche Ostsee: Süd bis Südwest um 5, vorübergehend zunehmend 6 bis 7, Südteil später abflauend, zeitweise Schauerböen, See 2,5 Meter. Zentrale Ostsee: Südliche Winde 4 bis 5, vorübergehend zunehmend um 6, strichweise diesig, See 3 Meter. Nördliche Ostsee: Südliche Winde 5 bis 6, vorübergehend etwas zunehmend, zeitweise diesig, See 3 Meter. Rigaischer Meerbusen: Südliche Winde um 5, vorübergehend etwas zunehmend, zeitweise diesig, an der Küste Eis, See 1,5 Meter.
Aussichten gültig bis Sonntag früh: Deutsche Bucht: Südwest bis West 4, etwas abnehmend. IJsselmeer: Südwest 3 bis 4, etwas abnehmend, nordwestdrehend. Südwestliche Nordsee: West 3 bis 4, vorübergehend nordwestdrehend. Engl.Kanal-Ost: Nordwestliche Winde um 4, später südwestwestdrehend, etwas zunehmend. Engl.Kanal-West: Nord um 4, vorübergehend abflauend, später westliche Winde 5 bis 6. Dogger: West um 4, etwas abnehmend. Fischer: Westliche Winde um 5, abflauend. Forties: Westliche Winde 4 bis 5, etwas abnehmend. Utsira: West um 5, süddrehend, Südteil abflauend. Viking: West 5 bis 6, südwestdrehend, etwas abnehmend. Skagerrak: Südwest 5 bis 6, abnehmend um 3. Kattegat: Süd bis Südwest um 4, später schwachwindig. Belte und Sund: Südwest um 4, abflauend. Westliche Ostsee: Südliche Winde 3 bis 4, gebietsweise schwachwindig. Boddengewässer Ost: Schwachwindig, vorübergehend nordwestdrehend und zunehmend 3 bis 4. Südliche Ostsee: Südwest um 3, vorübergehend norddrehend und zunehmend 4 bis 5. Südöstliche Ostsee: Südteil anfangs schwachwindig, sonst wechselnde Richtungen 4 bis 7. Zentrale Ostsee: Südwest um 5, später wechselnde Richtungen 4 bis 7. Nördliche Ostsee: Süd bis Südwest 6, vorübergehend abflauend, ost- bis südostdrehend. Rigaischer Meerbusen: Südliche Winde 4 bis 5, vorübergehend ostdrehend.