Bericht Mittelmeer, Ostatlantik

Seewetterbericht für Mittelmeer und Ostatlantik

Seewetterbericht Mittelmeer

herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, Seewetterdienst Hamburg
am 21.01.2021, 14.00 UTC.

Wetterlage von heute 12 UTC:
Ein Hoch 1037 über der Türkei reicht mit seinem Keil 1029 bis Nordostlibyen und schwächt sich langsam ab. An der Südflanke eines Orkantiefs 950 über der Nordsee ziehen weitere Sturmtiefs 985 über die Biskaya nach Frankreich. Ein Sturmtief 991 befindet sich Freitagabend über dem Ligurischen Meer. Ein Hoch südlich der Azoren erstreckt sich bis zu den Kanaren.

Vorhersagen bis Freitag-Abend:

Kanarische Inseln:
Nordöstliche Winde 3 bis 4, strichweise 5.

Alboran/Gibraltar:
Westliche Winde 5 bis 6, zunehmend 7, strichweise 8, schwere Schauerböen.

Palos (zwischen Südostspanien und Westalgerien):
Westliche Winde 5 bis 6, zunehmend 7, strichweise 8, schwere Schauerböen.

Balearen:
Südwest bis West um 5, zunehmend 6 bis 7, Nordteil 8, nordwestdrehend, orkanartige Schauerböen, strichweise Gewitter, See 6 Meter.

Westlich Korsika/Sardinien:
Südwest um 5, zunehmend 6 bis 7, Nordteil 8 bis 9, nordwestdrehend, orkanartige Schauerböen, strichweise Gewitter, See 6 Meter.

Golfe du Lion:
Süd bis Südwest um 5, strichweise 7, zunehmend 8 bis 9, nordwestdrehend, Orkanböen, strichweise Gewitter, See 6 Meter.

Ligurisches Meer:
Südliche Winde um 4, zunehmend um 8, westdrehend, orkanartige Böen, strichweise Gewitter, See 6 Meter.

Tyrrhenisches Meer:
Südwestliche Winde um 5, zunehmend 6 bis 7, Nordteil 8, schwere Schauerböen, strichweise Gewitter.

Adria:
Südliche Winde um 5, zunehmend um 7, schwere Schauerböen.

Ionisches Meer:
Südwestliche Winde um 5, etwas zunehmend, Schauerböen.

Ägäis:
Süd bis Südwest um 4, etwas zunehmend, Schauerböen, strichweise Gewitter.

Taurus:
Östliche Winde um 3, etwas zunehmend, strichweise Schauerböen.

Biskaya:
Südwest bis West 7 bis 8, vorübergehend wechselnde Richtungen 8 bis 10, später westliche Winde um 6, Orkanböen, strichweise Gewitter, See 8 Meter.