Wetterbericht

Deutschland morgen - Wetterbericht

Am Freitag über Teilen der Mitte und dem Süden anfangs neblig trüb, sonst zunächst verbreitet viel Sonnenschein und trocken. Im weiteren Verlauf im Westen lockere Wolkenfelder, in den Flussniederungen im Süden teils noch neblig. Maxima im Dauernebel unter 10 Grad, sonst 12 bis 19, am Alpenrand bei Föhn bis 20 Grad. Schwacher, im Westen und Nordwesten teils mäßiger, exponiert auch frischer Wind aus Südost. In Ostsachsen starke Böen und Windböen aus Südost bis Süd. In den Hochalpen im Verlauf stürmische Böen aus südlicher Richtung.
In der Nacht zum Samstag nach Süden und Südosten erneut Nebel oder Nebelverdichtung. Vom Westen und Nordwesten bis in die Mitte dichtere Wolkenfelder und gebietsweise etwas Regen, im Osten und Südosten oft gering bewölkt oder klar. Abkühlung auf 10 Grad am Niederrhein und -1 Grad im Bayerischen Wald.