Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Wetterbericht

Deutschland übermorgen - Wetterbericht

Vorhersage für Deutschland für Samstag, 20.12.2014



Am Samstag ist es wechselnd bis stark bewölkt und im Norden und in der Mitte kommt es verbreitet zu Regenschauern, teils sind auch gewittrige Graupelschauer möglich. Auch im Süden regnet es zeitweise. Schnee fällt in den nördlichen Mittelgebirgen ab etwa 600 m, an den Alpen nur oberhalb 1000 m. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 11 Grad, im Bergland etwas darunter, mit den höchsten Werten am Oberrhein. Der auf West drehende Wind weht weiterhin mit starken bis stürmischen Böen, an der Küste und auf den Bergen gibt es Sturmböen, vereinzelt auch orkanartige Böen. In der Nacht zum Samstag kommt es zu weiteren Regenfällen, teils schauerartig, wobei die Schneefallgrenze auf etwa 500 m sinkt. Dazwischen lockern die Wolken örtlich auch kurz auf. Bei Tiefstwerten zwischen 5 und minus 1 Grad kann es im Bergland glatt werden.



Letzte Aktualisierung: 18.12.2014, 03.50 Uhr



Copyright (c) Deutscher Wetterdienst