Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Wetterbericht

Deutschland morgen - Wetterbericht

Am Sonntag scheint in weiten Teilen des Landes die Sonne. Im Nordwesten sowie im Süden und Südosten ist es zeitweise wolkig, gebietsweise auch stark bewölkt, aber trocken. Meist liegen die Tageshöchstwerte zwischen 9 und 14 Grad, im Bergland sowie an den Küsten bei auflandigem Wind etwas darunter, im Südwesten etwas darüber. Dazu weht ein schwacher bis mäßiger, mitunter leicht böig auflebender Wind aus vorherrschend nördlichen bis östlichen Richtungen. 
In der Nacht zum Montag ist es überwiegend gering bewölkt oder klar. Nur gebietsweise im Norden und anfangs an den Alpen ist es teils noch stärker bewölkt, aber trocken. Die Luft kühlt sich auf +4 bis -3 Grad ab, wobei die Frostgefahr im Osten und Süden sowie in der Mitte am größten ist. Der Wind weht schwach aus Ost bis Südost.