Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Neues Fenster Deutscher Wetterdienst
Wetterbericht

Deutschland 4.Tag - Wetterbericht

Am Freitag regnet es vor allem vom Südwesten bis in die östlichen Landesteile. Noch trocken und anfangs sonnig bleibt es in Ostbayern. Im Nordwesten zeigt sich nachmittags zeitweise die Sonne.  Die Höchstwerte liegen zwischen 3 und 9 Grad. Es weht schwacher bis mäßiger Wind aus unterschiedlichen Richtungen.
In der Nacht zum Samstag regnet es weite vom Südwesten bis nach Sachsen. Im Bergland gibt es etwas Neuschnee. Im äußersten Südosten sowie allgemein im Nordwesten und Norden bleibt es häufig trocken. Die Luft kühlt ab auf 4 bis -2 Grad.