Startseite
Deutschlandwetter
Überblick über das aktuelle Wetter und die Temperaturverteilung in Deutschland (stündliche Bereitstellung) Mehr Informationen
Amtliche Warnungen
Überblick über die aktuelle Warnlage in Deutschland Mehr Informationen
Radarbild
Radarbild Deutschland - Darstellung der Niederschlagsverteilung Mehr Informationen

WARNLAGEBERICHT für Deutschland

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Sonntag, 26.06.2022, 16:00 Uhr


Im Nordosten kräftige Gewitter mit Starkregen. Abends und in der Nacht zum Montag vom Südwesten bis in die mittleren Landesteile vereinzelte kräftige Gewitter mit Unwettergefahr. 


Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Von Südwesten her verstärkt sich die Zufuhr sehr warmer und labiler Luftmassen nach Deutschland, so dass es wieder vermehrt zu Gewittern kommt. Dabei greift eine Kaltfront auf den äußersten Westen/Nordwesten des Landes über, kommt aber erst einmal nicht weiter nach Osten voran. 


GEWITTER (örtlich UNWETTER):
Im Nordosten einzelne kräftige Gewitter, dabei Starkregen um 20 l/qm, kleinkörniger Hagel und stürmische Böen bzw. Sturmböen. Unwetter aufgrund von Starkregen bis über 40 l/qm in kurzer Zeit und größerem Hagel bis 3 cm möglich. Ansonsten nur einzelne Gewitter, bevorzugt über dem Bergland. Unwetter nicht auszuschließen.

Am späteren Abend im Südwesten voraussichtlich Aufzug eines größeren Gewittersystems (UNWETTER-Vorabinformation), im Laufe der Nacht zum Montag über den Westen und die mittleren Landesteile langsam nord-nordostwärts und bis Montagfrüh zur Nordsee ziehend und nur zögernd abschwächend. Dabei Unwettergefahr vor allem aufgrund von teils mehrstündigem Starkregen, anfangs auch aufgrund schwerer Sturmböen und größeren Hagels.

NEBEL:
In der Nacht zum Montag örtlich flacher Nebel, Sichtweiten zum Teil unterhalb von 150 Metern.



Nächste Aktualisierung: spätestens Sonntag, 26.06.2022, 21:00 Uhr

Deutscher Wetterdienst, VBZ Offenbach / Dipl.-Met. Simon Trippler
Hinweis
Sie befinden sich auf der DWD-Sicherheitswarnseite, die unter www.wettergefahren.de zu erreichen ist. Auf dieser DWD-Site werden nur die DWD-Warnungen und aktuelle Wetterinformationen bereitgestellt angezeigt.