Presse - Impressum Social-Media und Netiquette

Impressum Social-Media und Netiquette

Deutscher Wetterdienst
Frankfurter Straße 135
63067 Offenbach

Wetterdiensthotline: 0180 2 913 913 *
*(Festnetzpreis 6 ct/Anruf, Mobilfunkpreise maximal 42 ct/min. innerhalb Deutschlands)

E-Mail : info@dwd.de
Internet: www.dwd.de

Verantwortlich: Uwe Kirsche


Das Impressum gilt für folgende Social-Media-Profile:


Facebook: www.facebook.com/DeutscherWetterdienst
YouTube: www.youtube.com/DWDderWetterdienst
Flickr: www.flickr.com/deutscherwetterdienst
Instagram: www.instagram.com/deutscherwetterdienst

Twitter: www.twitter.com/dwd_presse
Twitter: www.twitter.com/dwd_klima

Pinterest: www.pinterest.de/deutscherwetterdienst

Kontoverbindung:
Bundeskasse Trier – Deutsche Bundesbank Saarbrücken
IBAN : DE81 5900 0000 0059 0010 20
BIC : MARKDEF1590


Der Deutsche Wetterdienst ist eine teilrechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts
im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur.
Vertretungsberechtigte Vorstandsmitglieder des Deutschen Wetterdienstes:


Prof. Dr. Gerhard Adrian (Präsident)
Norbert Wetter (Vizepräsident)
Tobias Fuchs
Hans-Joachim Koppert
Prof. Dr. Sarah Jones
Klaus-Jürgen Schreiber


Das Qualitätsmanagement des DWD ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001.


Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 221793973



Netiquette

Wir freuen uns, wenn Sie sich aktiv an den Social-Media-Auftritten des Deutschen Wetterdienstes (DWD) beteiligen, sich mit unseren aktuellen Beiträgen konstruktiv auseinandersetzen und dort eigene Kommentare veröffentlichen. Wir bitten um einen verantwortungsbewussten, respektvollen und konstruktiven Umgang miteinander und in diesem Sinne um Beachtung unserer Netiquette.

• Bei uns dreht sich alles um Wetter und Klima und wir bitten die Verfasser und Verfasserinnen von Kommentaren und Einträgen alle Themen seriös zu behandeln. Erwähnungen und Kommentare sollten einen sachlichen Bezug zu den Themen unserer Social-Media-Auftritte haben. Persönliche Angriffe sind ausdrücklich nicht gestattet. Mitdiskutanten dürfen nicht diffamiert, beleidigt oder bezüglich ihrer Person, ihres Berufs oder Arbeitgebers angegangen werden. Verzichten Sie auf Provokation sowie Kommentare mit vulgären, gewaltverherrlichenden, diskriminierenden, rassistischen, sexistischen, hasserfüllten, gesetzeswidrigen Äußerungen oder Inhalten. Bei Verstößen behält sich der DWD vor, Beiträge, die gegen diese Netiquette verstoßen, zu löschen bzw. den jeweiligen Nutzer oder die Nutzerin künftig aus der Diskussion auszuschließen. Ebenso werden wir mit Werbung jeder Art und Spam verfahren. Darüber hinaus gelten die Nutzungsbedingungen des jeweiligen sozialen Netzwerks. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

• Die Kommentare, die auf dieser Seite von Dritten hinterlassen werden geben nicht die Meinung und Position des Deutschen Wetterdienstes und seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder.

• Schließlich noch ein Hinweis: Posten Sie zu Ihrem eigenen Schutz in der öffentlichen Kommunikation über Social Media keine sensiblen Daten.

Sollten Sie Fragen zum Deutschen Wetterdienst und seinen Social-Media-Aktivitäten haben, können Sie uns gerne auch eine E-Mail an pressestelle@dwd.de schreiben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des DWD